Indoor 180-KNX-BA

Produktinformationen

    Coming soon!

  • KNX-Präsenzmelder mit integriertem KNX-BUS-Ankoppler, speziell für die Installation in Wänden
  • Vollautomatikbetrieb
  • 1x Licht (zum Schalten), 1x HKL-Block (unabhängig)
  • Individuelle Empfindlichkeitsanpassung des PIR-Sensors
  • Mischlichtmessung mittels innenliegendem Lichtsensor
  • Verschiedene Sperrfunktionen
  • Status-LEDs aktivierbar/deaktivierbar
  • Frei definierbares Verhalten bei Busspannungswiederkehr
  • Variable Sicherheitspause nach einem Abschalten der Leuchten
  • Parametrierung ab ETS 4 zur Integration in KNX-Systeme
  • Die Produktdatenbank zum Importieren in die ETS-Datenbank kann von der B.E.G.-Homepage heruntergeladen werden.
  • Zur Kombination mit Abdeckrahmen (Maß Innenabdeckung 50 x 50 mm) in 5 verschiedenen Farben
  • In Verbindung mit Zentralplatten einsetzbar in gängige Rahmensysteme verschiedener Hersteller
  • B.E.G.-Abdeckrahmen und Zentralplatten zur Kombination mit anderen Rahmensystemen verfügbar
  • Abdeckrahmen müssen separat bestellt werden, verfügbar in verschiedenen Farben
  • Einsatzbeispiele: Überwachung von öffentlichen WC-Anlagen, Korridoren, Archivräumen, Besprechungszimmern
Spannung:
vom KNX-BUS
Abmessungen:
(ohne Rahmen) 70 x 70 x 61 mm
Stromaufnahme:
12 mA
Erfassungsbereich:
horizontal 180°
Reichweite:
max. 10 m quer
max. 3 m frontal
Überwachte Fläche bei tangentialer Bewegung:
157 m² / 1,1 m Montagehöhe
Montagehöhe min./max./empfohlen:
1 m / 2,2 m / 1,1 m
Schutzart/-klasse:
IP20 / Klasse III
Umgebungstemperatur:
-25 °C bis +55 °C
Gehäuse:
Polycarbonat, UV-beständig
Anzahl Lichtfühler:
1
Anzahl PIR Sensoren:
1
KNX TP 256:
Ja
Einschaltschwelle:
5 – 2000 Lux
Bezeichnung Farbe Artikel-Nummer EAN-Nummer
Indoor 180-KNX-BA ohne Rahmen - 93362 4007529933624
Datenblatt generieren
Persönliche Beratung

Unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Bei Fragen zur Bestellung, zu Produkten, Technik oder Planung, rufen Sie uns an:

Telefon: +49 2266 901 210
E-Mail: vertrieb(@)beg(.)de
Kontaktformular
Ansprechpartner vor Ort